A A A

Radiologie – Therapeutische Leistungen

  • PTA (Ballonerweiterung) und Stenting (Einbringen von Gefäßstützen) von Stenosen (Gefäßengstellen) an Arterien und Venen in allen Stromgebieten
  • Thrombusentfernung aus Arterien/ Venen und der Pfortader
  • Behandlung von venösen Kompressionssyndromen
  • Embolisation (Verschluss) von akut blutenden Gefäßen und Aneurysmen (Gefäßerweiterungen)
  • Behandlung von Erkrankungen der Aorta (Hauptschlagader) und Leckagen nach der Therapie (Endoleaks)
  • in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Gefäßchirurgie Gallengangsableitungen (PTCD) inklusive Stenting
  • TIPS-Implantation (Transjuguläre intrahepatische portosystemische Shuntanlage) bei Lebererkrankungen
  • TACE (Transarterielle Chemoembolisation) von Lebertumoren
  • SIRT (Selektive interne Radiotherapie) von Lebertumoren
  • Ablation (Zerstörung) von Leber-, Lungen und Knochentumoren mittels Hitze
  • Pfortaderembolisation zur Anregung des Leberwachstums vor chirurgischen Tumoreingriffen
  • Biopsien- und Drainagenanlagen in allen Körperregionen
  • Implantation zentralvenöser Zugänge für intravenöse Therapien (Ports, PICCs)
  • Perkutane Anlage von Ernährungssonden