A A A

Neuroradiologie – Therapeutische Leistungen

  • Schwerpunkt: endovaskuläre kathetergestützte Therapie von Erkrankungen des Gefäßsystems und Tumoren an Kopf, Hals und Wirbelsäule
  • Aneurysmaverschluss, u. a. Coiling, intraluminale und intraaneurysmale flow diverter (Implantate und Stents)
  • AVM- (arteriovenöse Malformation) und AV-Fistel-Embolisation mittels z. B. Flüssigkleber
  • Schlaganfallbehandlung (kathetergestützte Entfernung von Blutgerinnseln aus den Hirnarterien/ mechanische Thrombektomie)
  • Therapie von Engstellen an Hals- und Kopfgefäßen (Stent)
  • Wirbelsäulenembolisation bei vaskulären (Malformationen) oder malignen (Tumor bzw. Metastasen) Prozessen
  • Minimal-invasives Stoppen oder Verhindern von Tumorblutungen
  • Präoperative Embolisation bei z. B. Meningeomen oder Glomustumoren
  • CT-gestützte Punktionen an Hals und Wirbelsäule
  • Minimal-invasive Schmerztherapie mit Verödung von Nervenknoten bei therapieresistenten Tumorschmerzen (z. B. bei Bauchspeicheldrüsenkrebs)
  • Verbesserung der Mikrozirkulation des Beines durch sogenannte Sympathikolyse (Verödung von Nervenknoten)
  • Minimal-invasive Schmerztherapie und Verödung der Wirbel- und Iliosakralgelenke
  • Minimal-invasive Schmerztherapie der Nerven (PRT)