A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 05.08.2019

Neuer Chefarzt in der Klinik für Pneumologie

Bad Berka, 05. August 2019 --- Die Klinik für Pneumologie der Zentralklinik Bad Berka hat einen neuen Chefarzt. Dr. Michael Weber leitet ab diesem Monat die renommierte und traditionsreiche Fachklinik.

Der 56-jährige Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie war bis zu seinem Amtseintritt 11 Jahre Chefarzt an der Klinikum Lippe GmbH Detmold-Lemgo und davor Leitender Arzt der Abteilung Infektiologie, Allergologie und pneumologische Immunologie in der Zentralklinik. „Meine Seele hat immer für Bad Berka geschlagen. Als Wahlthüringer habe ich hier eine Heimat gefunden und wollte gern wieder hier leben. Es ist ein Glücksfall“, erklärt Dr. Weber.

Der neue Chefarzt beherrscht ein breites klinisches Spektrum und verfügt über Erfahrungen in der Behandlung von Weaningpatienten. „Meine Entscheidung für Bad Berka musste ich nicht lange überdenken. Ich schätze die extrem professionelle und gut organisierte Medizin auf höchstem Niveau und trete gern in die Fußstapfen meines ehemaligen Chefs“.

Robert Koch, der Geschäftsführer der Zentralklinik, dankte bei der Amtseinführung des neuen Klinikleiters den Ärzten und Schwestern des Bereiches Pneumologie. „Das außerordentliche und sehr kollegiale Engagement dieser Abteilung ist aller Anerkennung wert. Herr Dr. Weber erwarten die besten Voraussetzungen, um das medizinische Angebot in der Pneumologie weiter zu entwickeln und auszubauen“.


© Delf Zeh/Zentralklinik Bad Berka