A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 12.05.2021

Miteinander von komplementärer und konventioneller Medizin

Bad Berka, 12. Mai 2021 --- Dr. med. Doreen Jaenichen, naturheilkundlich und integrativ arbeitende Allgemeinmedizinerin im MVZ Bad Berka der Zentralklinik Bad Berka hat die wissenschaftliche Leitung des ab 13. Mai online stattfindenden Deutschen Ärztekongress für Homöopathie übernommen. Zu den Vorträgen und Workshops unter dem Motto „Dialog und Synergie – Homöopathie in der Integrativen Medizin“ haben sich über 400 Medizinerinnen und Mediziner angemeldet.

„Unser Anliegen ist ein vorurteilsfreies Zusammenwirken von konventioneller Medizin, Homöopathie und Komplementärmedizin. Die Vorträge und Workshops zeigen den aktuellen Stand von Diagnostik und Therapie bei bestimmten Erkrankungen und das entsprechende homöopathische Behandlungskonzept. Dabei steht der Patient im Mittelpunkt. Unser Anliegen ist es zu zeigen, wie gut sich die Methoden synergetisch ergänzen. Das bedeutet, dass integrative Medizin der Schlüssel für die moderne Medizin der Zukunft ist“, erklärt Dr. Doreen Jaenichen.

Dr. med. Doreen Jaenichen, MVZ Zentralklinik (Fachbereich Allgemeinmedizin/ Integrative Onkologie)

Notfall Information

Unsere Fachbereiche

Anrufen

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

Tel: 036458 5-0

Stellenangebote

Wir freuen uns auf Sie als neue Kollegin oder als neuen Kollegen!

Datenschutzeinstellungen